+49 (0)176 38 98 79 34

+49 (0)2066 28 99 52 0

Über BEWEGENDE BILDWELTEN

Bewegen und begeistern

stohldreyer-kameramann

BEWEGENDE BILDWELTEN will bewegen, informieren und unterhalten. Egal ob Video, Foto, journalistischer Beitrag oder etwa eine Broschüre — sie alle haben eines gemeinsam: interessante Geschichten, die über bedacht gewählte Worte, eindrucksvolle Bilder und ein attraktives Design in Szene gesetzt werden. Und es gibt noch so viele interessante Geschichten da draußen, die einfach erzählt werden müssen ... Ihre gehört sicherlich auch dazu, oder?

Hinter der eingetragenen Marke BEWEGENDE BILDWELTEN steht Michael Stohldreyer, Diplom-Medienwirt, der je nach Projekt mit vielen weiteren freien Mitarbeiter zusammenarbeitet. Dazu gehören zum Beispiel Modelle, Schauspielerinnen, Sprecher, Übersetzerinnen, Druckereien, Kamera- und Tonassistenten und viele weitere. Seit 2003 in der Medienbranche aktiv hat Michael zahlreiche spannende Filme, Fotos, Printprodukte, journalistische Artikel wie auch Websites und Webseiteninhalte konzipiert, erstellt, bearbeitet und publiziert.

Beim Studium der Medien-Planung, -Entwicklung und -Beratung an der Universität Siegen entdeckte Michael die audiovisuelle Kommunikation für sich, insbesondere in Form von PR- und Imagefilmen. Vor und neben dem Studium arbeitete er in Praktika, studentischen Hilfstätigkeiten und als freier Journalist bei einem städtischen Medienzentrum, der Westfälischen Rundschau, einer Kommunikations- und Werbeagentur sowie beim WDR in Siegen.

stohldreyer-nachbearbeitung

Nach dem Studium war Michael zunächst bei einer Privatklinik in Bonn angestellt, die damals neu eröffnet hatte als medizinisches Start-up. Dort wirkte er schwerpunktmäßig im strategischen und operativen Marketing, dem internationelen Patientenmanagement sowie im Bereich fMRT (Durchführung und Auswertung von funktionellen Gehirnscans).

Dank seiner Erfahrungen im internationalen Patientenmanagement wurde Englisch ein wichtiger Stützpfeiler seiner Kommunikation, der seitdem in unzähligen Übersetzungen vom Deutschen ins Englische und umgekehrt mündete. Seitdem hat er in Zusammenarbeit mit Dolmetschern zudem einige Filme und Broschüren in spanischer, russischer und arabischer Sprache publiziert.

Nebenberuflich machte er sich parallel zu seinen klinischen Tätigkeiten selbstständig im Bereich Kommunikation, Design und Medien. Dies lief so gut, dass er 2011 hauptberuflich selbstständig wurde und somit sein eigenes Start-up in der Kreativbranche gründete. Zeitgleich stand mit einem Freund noch ein weiteres Start-up auf dem Programm, das es sich zum Ziel gesetzt hatte, das perfekte Geschenk an den Mann oder die Frau zu bringen. Zwar scheiterte das letztgenannte Start-up, doch die daraus gewonnenen wichtigen Erfahrungen möchte Michael nicht missen.

stohldreyer-kamera

2015 begann Michael, seinen Tätigkeitsbereich auf das zu fokussieren, was er am besten kann und wofür er brennt: einfallsreiche Filme, Fotos und Printprodukte. Der Name Kommunikaton — Design — Medien wurde dazu langsam etwas zu sperrig und ließ zu viel Interpretationsraum offen. Daher musste ein neuer Name und endlich auch ein passendes Logo her. In Zusammenarbeit mit einer angehenden Designerin für visuelle Kommunikation kreirte er das Logo zu BEWEGENDE BILDWELTEN und ließ es beim DPMA 2016 als eingetragene Marke schützen.

Michael ist der Überzeugung, das sich seine Passion für qualitativ hochwertige Bilder, Texte, Videos und Designs in den Filmen, Fotos und Printprodukten manifestiert und so positive Emotionen bei ihren Nutzerinnen und Nutzern auslöst. Am besten funktionieren dazu audiovisuelle BEWEGENDE BILDWELTEN. Und nur Bildwelten, die auch bewegen, wecken Aufmerksamkeit und Begeisterung ... und bleiben so in Erinnerung.